Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

einverstandenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Sendinblue Chat
Mit dem Sendinblue Chat Tool können Sie direkt mit uns in Kontakt treten und wir können Ihnen Hilfestellungen geben und Ihre Fragen beantworten.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.
  • ... natürlich traditionell

    Eindrucksvolles Handwerk aus dem Spreewald

     

Ostereierverzieren

Vielerorts wird die Kunst des Ostereierbemalens gepflegt. Weit verbreitet ist die Wachsbatik- oder Wachsreservetechnik, bei der auf die gekochten oder ausgeblasenen Eier mit heißem Wachs dort Muster aufgetragen werden, wo das Ei beim anschließen­den Färben die Farbe nicht annehmen soll. Bei der Kratztechnik ritzt man auf das bereits gefärbte Ei das Muster mit einem spitzen Gegen­stand ein; bei der Ätztechnik geschieht dies unter Verwendung von Säure. Bei der Wachsbossiertechnik wird farbiges Wachs auf ein weißes oder hell gefärbtes Ei aufgetragen und verbleibt auf der Schale. Diese besonders verzierten Eier gelten heute neben Pfefferkuchen oder Ostersemmeln als traditionelles Ostergeschenk für Kinder, vor allem Patenkinder. Früher wurden die verzierten Eier auch an das Gesinde bzw. Pfarrer, Küster oder Lehrer verteilt.

Impressionen