einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Evangelische Kirche Briesen

In kaum einer Brandenburger Kirche sind mittelalterliche Wandmalereien so komplett erhalten geblieben wie in der evangelischen Kirche Briesen. Wie in einem Bilderbuch zieht sich die Passionsgeschichte von der Nordwand über die Ost- und Südwand hin zur Auferstehung. Die liturgisch dem „Bösen“ zugeordnete Westwand zeigt die Welt des Antichristen durch Fabelwesen, Narren- und Teufelsgestalten. Laut einer Inschrift wurden die Malereien im Jahr 1486 zur Weihe der Kirche fertiggestellt. Die reiche Bilderwelt diente im Mittelalter ursprünglich dazu, denjenigen die Geschichten der Bibel näher zu bringen, die nicht lesen und schreiben konnten.
Mit welcher Sorgfalt die Malereien geplant wurden zeigt sich am Namenstag der Heiligen Maria am 12. September: Dann fällt ein schmaler Lichtstreifen zwischen 09:28 und 09:48 Uhr auf das Bild der Verkündigung des Engels vor Maria. Nach einer späteren Übermalung wurden die Bilder erst wieder in den Jahren 1963-69 freigelegt. Sie sind dem Zustand des Mauerwerks ungeschützt ausgesetzt. Mit Maßnahmen wie einer Drainage am Sockel wird versucht, die Bildwerke zu bewahren.
Die Kirche ist von Apr. bis Sept. So. von 14-18 Uhr offen, Anmeldungen von Führungen bei Annemarie Hotzkow, Tel. 035606-259, www.briesen-kirche-mit-fresken.de.

Öffnungszeiten

gerade geschlossen14:00 — 18:00 Uhr

01. April bis 30. September

geöffnetMontag
  • 14:00 — 18:00 Uhr
geöffnetDienstag
  • 14:00 — 18:00 Uhr
geöffnetMittwoch
  • 14:00 — 18:00 Uhr
geöffnetDonnerstag
  • 14:00 — 18:00 Uhr
geöffnetFreitag
  • 14:00 — 18:00 Uhr
geöffnetSamstag
  • 14:00 — 18:00 Uhr
geöffnetSonntag / Feiertag
  • 14:00 — 18:00 Uhr

  Öffnungszeiten können aufgrund von COVID-19 abweichen.

Ihr Browser wird zur Darstellung von Google Maps nicht mehr unterstützt.

Dies ist ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH und der regionalen Tourismuspartner. Mehr Informationen zu Reisen und Ausflügen ins Land Brandenburg erhalten sie auf www.reiseland-brandenburg.de.