Allen zustimmen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Gruppenangebote

 

Wir möchten Sie einladen, die Einmaligkeit unserer Natur- und Kulturlandschaft zu erkunden und zu erleben. Die folgenden buchbaren Gruppenangebote (ab 10 Personen) sind einige Möglichkeiten, gern gehen wir auf Ihre Wünsche ein und stellen ein individuelles Programm zusammen. 

Ob Hofbrennerei oder Kräutergarten, Barfußpark oder Bismarckturm - die Besichtigungsmöglichkeiten in Burg (Spreewald) sind vielfältig. Die beliebtesten Tagesprogramme geben die ein oder andere Inspiration für einen unvergesslichen Gruppenausflug.

Heute sind die Angebote rund um die Kahnfahrt abwechslungsreicher und vielfältiger geworden. Neben den traditionellen Kahnfahrten ermöglichen thematische Kahnfahrten in allen Jahreszeiten ganz individuelle Erlebnisse und Eindrücke vom Spreewald.

Tagesprogramm "Aktiv im Spreewald"

Vormittags Begrüßung durch den örtlichen Radreiseleiter und Übergabe der Tourenräder. Geführte oder individuelle Radtour durch die Burger Streusiedlung mit Stopp am Bismarckturm zur gemeinsamen Besteigung und am Burger Irrgarten zum fröhlichen Wettlauf.

mehr erfahren

Tagesprogramm Hofbrennerei

Vormittag Begrüßung durch den Kahnfährmann, 2-stündige Kahnfahrt durch die Burger Streusiedlung und das Netz der Fließgewässer, Mittagessen in einem traditionellen Gasthaus, anschließend kleiner Spaziergang und Besichtigung der Burger Hofbrennerei

mehr erfahren

Tagesprogramm "Storchendorf Dissen"

Besichtigung des Heimatmuseum Dissen mit Fachwerkkirche und der mittelalterlichen Ansiedlung Stary Lud, Weiterfahrt im Bus der Gruppe nach Burg, Möglichkeit zum Mittagessen in einem spreewaldtypischen Gasthaus, anschließend 2stündige Kahn- oder Kremserfahrt durch die Burger Streusiedlung,  

mehr erfahren

Tagesprogramm Slawenburg

Vormittags Besichtigung der Slawenburg in Raddusch: In dem Burgwall, einer rekonstruierte Burganlage des Stammes Lusizi aus dem 9./10. Jhd., befindet sich eine große Ausstellung zur Archäologie in der Niederlausitz. 

mehr erfahren