einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

16. Historisches Kartoffelhacken

Pferdegespann mit Lenker, R. Klamt (Bild: 1/3)

Historisches Kartoffelhacken mit dem Heimat- und Trachtenverein Burg (Spreewald) e. V.

Gezeigt werden traditionelle Erntetechniken für die Kartoffeln. Ein Pferdegespann lockert die Anbaufläche auf und die fleißigen Helfer in Arbeitstrachten buddeln und klauben die Kartoffeln aus der Erde.

Natürlich bleibt der Spaß nicht auf der Strecke. Es wird auch getanzt und gegessen. Selbstverständlich die frischen Kartoffeln - zubereitet als Kartoffelpuffer.

Veranstaltungsort: hinter der Spreewald Therme aus Richtung Burg-Dorf

Veranstaltungsort

Heimat- und Trachtenverein Burg (Spreewald)
03096 Burg (Spreewald)

Kontakt

Heimat- und Trachtenverein Burg (Spreewald)
Bernd Konrad
Krabatweg 11
03096 Burg (Spreewald)
Telefon: +49 (0)35603-424

Preise

freier Eintritt

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.