einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Museum in der Darre

Das Wirtschaftsgebäude gehört zum Schlossensemble Lieberose. Von 1519 bis 1945 residierte hier die Grafenfamilie von Schulenburg, zu deren Herrschaftsgebiet riesige Waldflächen gehörten. Eine Einnahmequelle des gräflichen Geschlechts war daher die Produktion und der Verkauf von Kiefernsamen. Um diese effizienter zu produzieren, wurde die Darre als Trocknungs- und Gewinnungsanlage errichtet.
Bei der Sanierung wurde die noch vorhandene Technik restauriert. Das Museum beherbergt außerdem in den oberen Etagen Abteilungen über die Stadt- und Schlossgeschichte, aber auch über die Forsthistorie in diesem Gebiet. Besichtigungen können nach Absprache mit dem Förderverein auch außerhalb der Öffnungszeiten erfolgen.

Öffnungszeiten

gerade geöffnet09:00 — 16:00 Uhr

01. Mai bis 30. September

geöffnetMontag
  • 09:00 — 16:00 Uhr
geöffnetDienstag
  • 09:00 — 16:00 Uhr
geöffnetMittwoch
  • 09:00 — 16:00 Uhr
geöffnetDonnerstag
  • 09:00 — 16:00 Uhr
geöffnetFreitag
  • 09:00 — 16:00 Uhr
geöffnetSamstag
  • 09:00 — 16:00 Uhr
geöffnetSonntag / Feiertag
  • 14:00 — 16:00 Uhr

  Öffnungszeiten können aufgrund von COVID-19 abweichen.

Ihr Browser wird zur Darstellung von Google Maps nicht mehr unterstützt.

Dies ist ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH und der regionalen Tourismuspartner. Mehr Informationen zu Reisen und Ausflügen ins Land Brandenburg erhalten sie auf www.reiseland-brandenburg.de.